PIREG Impuls-Temperaturregler Folienschweißung

Modernste Regelungstechnologie für vielfältige Aufgaben im Verpackungsmaschinenbau.

PIREG-C2

PIREG-Temperaturregler für die Folienverschweißung arbeiten „fühlerlos“ nach dem Prinzip der Widerstandsregelung. Heute haben die Geräte einen ausgereiften technischen Stand erreicht. Ihr Regelverhalten erlaubt eine hohe Dynamik bei Wiederholgenauigkeiten von ±1°C. Sie werden auch in anderen Bereichen als der Folienverschweißung eingesetzt.

Für die vielfältigen Anwendungen in Verpackungsmaschinen und Folienschweißgeräten stehen verschiedene Gerätetypen zur Auswahl. Die mikroprozessorgesteuerten Geräte gestatten außerdem viele nützliche Zusatzfunktionen für den Anwender:

  • direkte Anbindung an maschinenseitige SPS über analoge oder digitale Schnittstellen
  • Typ PIREG-C2-220 / 420 mit EtherNet/IP™ Schnittstelle
  • selektive Fehlerdiagnose und Fehlerspeicher
  • automatische Parametrierung / Kalibrierung
  • Funktion vollautomatische Band-Einmessung (mit sep. Thermofühler)

PIREG-temperature controllers

 

Für Anwendungen ohne SPS stehen Regler mit integrierten Steuerungen zur Verfügung. Sie eignen sich zum Beispiel in Folien-Schweißeinrichtungen (Einzellösung), oder als Nachrüstung älterer Anlagen. Mit geringem Änderungsaufwand ist eine Integration in die vorhandene Maschinensteuerung möglich.

  • OLED-Grafikdisplay und LED-Statusanzeigen
  • integrierte Ablaufsteuerung bzw. weitere Steuerfunktionen für Einzellösungen
  • alle Parameter über gut strukturierte Menüführung einstellbar
  • validierfähig
  • Paßwortschutz-Ebenen (Bediener / Einrichter / Maschinenhersteller)
  • 5-fach Rezepturspeicher
  • Speicher Werkseinstellung (Maschine) / Speicher Werkseinstellung (Hersteller)
  • Zyklus-Zeitanzeige
  • programmierbare Relaisausgänge
  • Funktion vollautomatische Band-Einmessung (mit sep. Thermofühler)

Alle prozeßrelevanten Parameter sind auf einen Blick ablesbar und zugänglich.

For applications without PLC